×

Der Respekt spaziert am Greifensee mit

Die Blaualgen-Gefahr im Greifensee verunsichert Hundehalter und Halterinnen. Das zeigt ein Augenschein am Seeufer in Niederuster.

Matthias
Müller
Toxische Blaualgen
Ein leere Wiese, ein Schild, eine Gefahr: Die Blaualgen verunsichern die Hundehalter.
Die Warnung ist unmissverständlich: Hunde dürfen bei Niederuster am Greifensee nicht ins Wasser.
Matthias Müller

Vom TV, über Print und Online bis hin zu Facebook, Twitter & Co.: Der Greifensee ist derzeit in aller Medien Munde. Nicht wegen der frisch eröffneten Badesaison oder des schönen Wetters. Sondern weil an diesem Wochenende zwei Hunde nach einem Spaziergang an seinem Ufer in Niederuster verstorben sind.