×

Oberländer Kulturinstitutionen rüsten sich für digitale Zukunft

Am Archiv und Museumsforum hat die Gemeinde Bauma Fachpersonen ihr reiches Kulturgut gezeigt. Dazu gehört auch das familiäre des Giessers Jakob Wolfensberger.

Redaktion
Züriost
Archiv- und Museumsforum in Bauma
Grafik: Frau mit Stift in der Hand. Darüber ist das halbtransparente Bild einer Platine gelegt.
Wie will man künftig Bestände digitalisieren, inventarisieren, die eigenen Schätze vermitteln oder digital arbeiten? Viele Fragen wurden beim Museumsforum in Bauma aufgeworfen.
Wie will man künftig Bestände digitalisieren, inventarisieren, die eigenen Schätze vermitteln oder digital arbeiten? Viele Frage
Foto: Pixabay

«Gemeinsam und digital in die Zukunft»: So lautet das Motto des Projekts «Kulturarchive.zh» der Arbeitsgruppe Zukunft Archive und Museen im Zürcher Oberland, welche im Auftrag der Standortförderung Zürioberland handelt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen