×
Geburt im Kinderzoo

Elefant Sandry bekam ein Junges

Nach 645 Tagen Tragzeit hat die 23 Jahre alte Elefantenkuh ihr zweites Kalb bekommen. Einen Namen hat das 7. Jungtier, das im Knies Kinderzoo geboren wurde, noch nicht.

Redaktion
Tamedia
Montag, 09. Mai 2022, 15:38 Uhr Geburt im Kinderzoo

Es war kurz vor 4 Uhr in der Nacht auf den 7. Mai 2022, als Elefantenkuh Sandry im Knies Kinderzoo ihr zweites Kalb zur Welt brachte. Die Geburt sei aussergewöhnlich schnell verlaufen, schreibt der Kinderzoo am Montag. Das Neugeborene erfreue sich bester Gesundheit.

Das Elefantenbaby kam nach exakt 645 Tagen Tragzeit zur Welt. Vater ist der 40-jährige Elefantenbulle Mekong. Sandrys Erstgeborene, Elefantenkuh Kalaya, war bei der Geburt dabei. Einen Namen wird der kleine Elefantenjunge, der bereits stattliche 140 Kilogramm auf die Waage bringt, erst noch bekommen. Diese Aufgabe übernehmen die Knie-Kinder Nina, Timothy und Chris-Rui.

Es ist das siebte Jungtier der Elefantenherde des Kinderzoos. Die Elefantenzucht hat im Hause Knie Tradition. Sahib-Fridolin war 1963 das erste Jungtier der Herde. (tif)

Kommentar schreiben