×

«Mal schauen, ob du mithältst, junger Mann»

Die Pro Senectute Uster bietet pro Monat drei Wanderungen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden für Menschen ab 60 Jahren an. Eine Reportage mit Vorurteilen und Überraschungen.

Severin
Kolb
Senioren Wandergruppe in Uster
Die Pro Senectute Wandergruppe Uster marschiert durch den Wald.
Die Wandergruppe der Pro Senectute Uster auf ihrer Weihnachtswanderung.
Foto: Severin Kolb

Es ist kalt und nebelig als sich die letzten Teilnehmerinnen und Teilnehmer um 8.25 Uhr vor dem Bahnhofskiosk Uster einfinde. Eine grössere Gruppe Menschen, ausgerüstet mit Rucksäcken und Wanderstöcken, steht bereits im Halbkreis da.

Die Stimmung ist locker, es wird gegrüsst, gescherzt und gelacht.  Versammelt hat sich hier die Pro Senectute Wandergruppe Uster, die sich zum Start der gemeinsamen Route trifft. Diese Touren finden dreimal im Monat in den Schwierigkeiten leicht, mittel und schwer statt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen