×

Grünes Licht für Elektrifizierung des Greifensee-Schiffs

Das nötige Geld ist gesichert: Deshalb gibt der Verwaltungrat der Schiffahrts-Genossenschaft Greifensee (SGG) grünes Licht für die Umrüstung des Linienschiffs Heimat von Diesel- auf Elektroantrieb.

Christian
Brändli
MS Heimat steht schon bald unter Strom
Das MS Heimat soll ab nächstem Mai geräuschlos über den Greifensee gleiten.
SGG

Ab Mai nächsten Jahres dürfte das kleine Kursschiff Heimat lautlos bis zu zwölfmal pro Tag zwischen Maur und Niederuster über den Greifensee gleiten. In seinem Bauch wird es dann statt eines Dieselmotors einen Elektroantrieb tragen. Dieser wird seinen Saft aus drei Batterien ziehen. Die Batteriegrösse bedingt ein Nachladen im Verlaufe des Tages zwischen den Kursen.