×

«Es bleibt mir nur die Hoffnung auf die IV»

Bis Ende Juli haben sich rund 1000 Menschen mit Long Covid bei der IV angemeldet. Eine Betroffene, die die Kündigung bekam, erzählt.

Redaktion
Tamedia
Jobverlust wegen Long Covid
Shelly Mettler führte vor der Erkrankung einen aktiven Lebensstil – heute fühlt sie sich schnell erschöpft.
Foto: Ela Çelik

«Es war ein grosser Schock», sagt Shelly Mettler*, «nie hätte ich mit so etwas gerechnet.» Im April dieses Jahres, nur knapp vier Monate nach ihrer Covid-Diagnose, kündigte ihr Arbeitgeber der Schweizerin. Sie bringe nicht mehr die erforderten Leistungen, hiess es beim internationalen Konzern.

«Ich habe meine Arbeit geliebt», sagt Mettler (41), die zuvor im Bereich digitales Marketing eine 100-Prozent-Stelle hatte.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen