×

Greifenseer Jugendliche verlieren zwei Vertrauenspersonen

Auf einen Schlag wurde das Arbeitsverhältnis von zwei Greifenseer Jugendarbeiter aufgelöst. Damit ist für die Gemeinde ein unerwünschtes Szenario real geworden.

David
Marti
Erfahrene Jugendarbeiter sind plötzlich weg
Die Jugendlichen der Gemeinde Greifensee werden bald von neuen Personen betreut.
Archivfoto

Eine erfahrene Jugendarbeiterin und ihr Berufskollege sind nicht mehr für die Greifenseer Jugendlichen zuständig. Nachdem die beiden viele Jahre für den Verein Jugend- und Freizeitarbeit Region Uster (VJFRU) im Dorf unterwegs waren, werden sie bei ihrem neuen Arbeitgeber nun nicht mehr weiter beschäftigt.