×

Von «Kackfrosch» bis «Scheisskamel»

Ein Ustermer Brettspielentwickler hat ein spezielles Memory auf den Markt gebracht. Zwei Redaktoren – beide schlechte Verlierer – haben es unter Fluchen und Schwitzen getestet.

David
Marti
Redaktoren testen Ustermer Kartenspiel
Thomas Bacher und Deborah von Wartburg testen das neue Spiel, das ein Ustermer entwickelt hat.
Screenshot: David Marti

Montagmorgens hat mancher Mühe sich zu erinnern, wie er das Wochenende verbracht hat. Eine Redaktorin und ihr Berufskollege kämpfen nicht nur um ihr Erinnerungsvermögen, sondern müssen auch noch sprachlich brillieren. Denn darum geht es im Memospiel «Reimraupe», das der Ustermer Robert Stoop entwickelt hat (siehe Interview).

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.