×

Ustermer Gastro-Unternehmer hilft im Trümmerhaufen

Nach der Explosion in Beirut reiste der Ustermer Gastro-Unternehmer Ali Abdel-Hassan in den Libanon und verteilte Hilfspakete. Er berichtet aus einem Land, das an der Unfähigkeit seiner Eliten leidet, für das er die Hoffnung aber nicht aufgegeben hat.

Benjamin
Rothschild
Nach Explosion von Beirut
Der Ustermer Gastro-Unternehmer Ali Abdel-Hassan reiste im September für einen Hilfseinsatz ins zerstörte Beirut.
Fotomontage: Eva Kamber

Der Nachmittag des 4. August verlief für Ali Abdel-Hassan weitgehend unaufgeregt. «Ich war zu Hause und sass am Laptop», erinnert sich der 28-jährige Ustermer mit libanesischen Wurzeln. Dann, am frühen Abend, erhielt er von einem Freund aus Beirut ein Video via Whats App. Kurz darauf folgte ein weiteres Video eines Cousins. Zu sehen war beides Mal eine Explosion, wie sie Abdel-Hassan zuvor noch nie gesehen hatte. Die massive Druckwelle, der Rauch, die Zerstörung.