×

Nachtclubs weisen Kritik wegen Infektionen zurück

Die Clubs sagen, nur 13 Personen hätten sich bei ihnen infiziert. Grösser sei die Gefahr anderswo.

Redaktion
Züriost
Corona in der Schweiz
60 Prozent der Clubs haben gar nicht regulär geöffnet - trotzdem ist die Kritik gross.
Foto: pixabay

Nach mehreren Superspreader-Events steht die Zürcher Clubszene in der Kritik. Die Lokale wieder zu schliessen, kommt für die Bar- und Clubkommission aber nicht infrage. «Nur ein Prozent der Veranstaltungen in Zürich war von positiven Corona-Fällen betroffen», stellte Alexander Bücheli, Geschäftsführer der Bar- und Clubkommission, am Freitag vor den Medien klar.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.