×

Die Chläuse bringen ein Löschfahrzeug im Sack

Ganz schweres Gepäck hatten die Chläuse am Samstag bei ihrem Einzug in Dübendorf dabei. Für einmal sollte es auch etwas für die Grossen geben.

Redaktion
Züriost
Dübendorfer Chlauseinzug
Chlauseinzug und Weihnachtsmärt mit einer Taufe eines neuen Tanklöschfahrzeugs
Der Dübendorfer Samichlaus hat ein neues Feuerwehrauto im Schlepptau.
Urs Weisskopf

Der diesjährige Chlauseinzug in Dübendorf fiel aus dem Rahmen. Das zeigte sich schon am Startort. Die Samichläuse und Schmutzlis versammelten sich am Samstag nämlich vor der alten Kaserne in Dübendorf. Schuld an der Verschiebung vom Bahnhof an die Bettlistrasse war das neue Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Dübendorf-Wangen-Brüttisellen, welches sich dem Umzug anschloss. Noch war dieses unter einem XXL-Jutensack versteckt. Es soll schliesslich eine Überraschung werden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.