×

Die Obrigkeit von der Pfnüselküste

Die Obrigkeit von der Pfnüselküste

In seiner Ustertag-Rede zum Thema «Freiheit» richtete Regierungsrat Ernst Stocker (SVP) seinen Blick in die Welt – und feuerte eine Spitze in Richtung Stadt Zürich.

Benjamin
Rothschild
189. Ustertag
Ernst Stocker (untere Reihe, 3. v. links) und Philipp Kutter sorgten für Wädenswiler Einschlag am diesjährigen Ustertag.
Christian Merz

Ustertag – das ist der Tag, an dem so viele Leute in die reformierte Kirche strömen wie zu Zeiten, als die Sonntagspredigt noch Wochenhighlight und Fixtermin in jedem Kalender war. Die Zahl der Anwesenden schätzten die Verantwortlichen so hoch wie im vergangenen Jahr, als 700 Personen gekommen waren.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.