×

Startschuss für neue Wagerenhof-Wohnungen

Startschuss für neue Wagerenhof-Wohnungen

Es ist das grösste Bauprojekt in der Geschichte des Ustermer Wagerenhofs – jetzt haben die Bauarbeiten begonnen. 2021 sollen über hundert Menschen mit Beeinträchtigung im «Wagi-Dörfli» in sogenannte Wohncluster einziehen.

Laura
Cassani
Ustermer Institution
Am Dienstag feierten die Wagerenhof-Verantwortlichen die Grundsteinlegung für das Projekt «Dihei».
Seraina Boner

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Stiftung Wagerenhof baut zwei neue Wohnhäuser und saniert den Altbau
  • Das Projekt kostet rund 55 Millionen Franken
  • Die neuen Zimmer sollen grösser sein – und nicht an einen Spital erinnern
image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.