×

Herbstliche Zeitreise in der Kyburg

Herbstliche Zeitreise in der Kyburg

Im Herbst herrschte jeweils Hochbetrieb in der Kyburg, wenn die Landvögte vor dem Winter Steuern eintrieben und Vorräte für den Winter anlegten. Bei einer Spezialführung hat Historikerin Ursina Largiadèr einen Einblick in einen typischen Herbsttag vor mehreren hundert Jahren gegeben.

Manuel
Bleibler
Spezialführung mit Historikerin
Auf ihrem Rundgang führt Historikerin Ursina Largiadèr die Teilnehmer auch durch die Küche...
André Gutzwiller

Das Schloss Kyburg ist gut besucht an diesem herbstlichen Sonntagnachmittag. Entsprechend laut muss Historikerin Ursina Largiadèr sprechen, damit sie alle Besucher im Schlosshof hören können. «Stellen sie sich diesen Ort zur Landvogteizeit an einem Herbsttag wie heute vor», fordert sie ihre Zuhörer auf. Denn genau um diesen «Herbstbetrieb» geht es bei der Spezialführung, die heute hier stattfindet.

«Ein grosser Landwirtschaftsbetrieb»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.