×

«Ich bin ja gar nicht so dumm»

«Ich bin ja gar nicht so dumm»

In Uster erfinden Menschen mit Demenz zusammen mit Kunstvermittlerin Marceline Ingenhoest jede Woche Geschichten. Ein Besuch im Pflegezentrum Im Grund.

Laura
Cassani
Ustermerin mit Demenz erfindet Geschichten
Jede Woche bringt Marceline Ingenhoest (im Hintergrund links) Fotos ins Pflegezentrum Im Grund ...
Christian Merz

«Frau Rieger, ich habe Ihnen ein kleines Geschenk mitgebracht.» Im Pflegezentrum Im Grund, in der geschützten Abteilung für Menschen mit Demenz, setzt sich Marceline Ingenhoest neben neben eine weisshaarige Frau, die in einem roten Ohrensessel sitzt, die Hände im Schoss gefaltet. Volksmusik plätschert aus der Stereoanlage, im Hintergrund schreit ein Mann. An einem grossen Tisch sind einige Patientinnen noch beim Frühstück. Frau Rieger* öffnet die Schleife des Geschenks. Es kommt ein A4-Blatt hervor, darauf ein kleines Foto und ein Text.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.