×

Ohne Vorwarnung: Richterin schickt Kinder ins Heim

Ohne Vorwarnung: Richterin schickt Kinder ins Heim

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Scheidung zwischen einem Ehepaar aus der Region führt zu einem erbitterten Kampf um die Kinder
  • Nach zwei Gutachten verordnet eine Richterin die sofortige Unterbringung der beiden Töchter im Heim
  • Die Mutter ist verzweifelt, sie fühlt sich von den Behörden hintergangen
image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.