×

The Invisible Life of Euridice Gusmão

8330 Pfäffikon

The Invisible Life of Euridice Gusmão

Startdatum
Kategorie
Filme

Rio de Janeiro um 1950. Eurídice und Guida sind zwei lebensfrohe junge Frauen. Die eine will sich nicht damit abfinden, dass Frauen im Versteckten ihrer Arbeit im männlichen Haushalt nachkommen sollen. Beide haben sie einen Traum: Eurídice spielt liebend gern Klavier und will Pianistin werden, Guida sucht die wahre Liebe. Getrennt durch den Vater versuchen sie sich wieder zu finden und geben die Hoffnung auf ein Wiedersehen nicht auf. Ein sinnlicher und zutiefst berührender Film über zwei starke Frauen, der unsichtbare Biografien sichtbar macht. (JO/df) (Alter: 16)

Rexsaal im Chesselhuus
Tumbelenstrasse 6
8330 Pfäffikon