×

Die Postfiliale ist zu klein für den ansteigenden Päckliboom

Der Päckliboom fordert die Postangestellten stark. Doch nicht nur das: Die Postfiliale Bauma sucht nun gar ein neues Depot, um alle Pakete zwischenlagern zu können.

Severin
Kolb
Bauma sucht neues Depot
Ein Mann trägt viele Pakete in beiden Händen.
Versorgung sicherstellen: In Zukunft soll ein neu angemieteter Paketraum in Saland oder Bauma der Post als Depot dienen.
Symbolbild: Pixabay

Das Internet hat viele Neuerungen mit sich gebracht. Eine davon ist unser Kaufverhalten: Immer mehr Güter werden online bestellt.

Das spürt auch die Post, welche in den meisten Fällen den Transport der Pakte übernimmt. In Bauma hat dies gar dazu geführt, dass mittlerweile die Postfiliale zu klein ist.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 3 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 3.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen