×

Die grosse Förderin im Hintergrund

Ohne die Schweizer Sporthilfe kein Spitzensport: Seit vielen Jahren unterstützt die Stiftung besonders Athleten aus Randsportarten auf ihrem Weg. Auch viele Elite-Athleten aus der Region profitieren davon.

David
Schweizer
Wie die Sporthilfe Sportler unterstützt
SCHWEIZ SPORTHILFE PATENSCHAFT EVENT
Impression waehrend des Patenschafts-Event der Stiftung Schweizer Sporthilfe am Mittwoch, 29. November 2017, in der Lokremise in St. Gallen. (PPR/Nick Soland)
Die Snowboarderin Isabel Derungs aus Riedikon bei einem Patenschaftsanlass der Sporthilfe mit hoffnungsvollen Talenten. (Foto: PPR/Nick Soland)

Elf Medaillen sollten es in Südkorea werden. Letztlich gab es sogar 15-mal Edelmetall für das Schweizer Olympia-Team. Es ist die beste Bilanz an Winterspielen aller Zeiten, die Ralph Stöckli entsprechend euphorisch kommentierte: «Sensationell was das Schweizer Team abgeliefert hat. Darauf darf man als Schweiz, aber auch ich als Chef de Mission, stolz sein.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.