×

Der Hofladen: Regionalität als Geschäftsmodell

Der Hofladen: Regionalität als Geschäftsmodell

Regionalität, besonders im Lebensmittelbereich, gewinnt immer mehr an Bedeutung. Dies belegt eine Meldung, die der Landwirtschaftliche Informationsdienst (LID) Mitte Januar publiziert hat: Demnach ist die Zahl der Bauernbetriebe, die Produkte direkt ab Hof verkaufen, seit 2010 um 60 Prozent gestiegen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.