nach oben

Anzeige

abo

«Schnell, zuverlässig, ökologisch»: Thomas Snaith von der Bier Factory in Jona ist mit der Organisation der Transporte per «Pickwings» zufrieden. (Foto: Nathalie Guinand)

Das Transportwesen wird digital

Die Bier Factory in Jona liefert ihr Bier seit kurzem mit Hilfe des Online-Transportnetzwerkes «Pickwings» aus. Das Zuger Start-up will dabei helfen, Zeit, Geld und CO2 einzusparen.

«Schnell, zuverlässig, ökologisch»: Thomas Snaith von der Bier Factory in Jona ist mit der Organisation der Transporte per «Pickwings» zufrieden. (Foto: Nathalie Guinand)

Veröffentlicht am: 18.02.2018 – 19.20 Uhr

Rund die Hälfte aller Lastwagen, die auf Schweizer Strassen unterwegs ist, nutzt ihre Ladekapazität nicht vollständig aus. Jeder vierte befindet sich sogar auf einer Leerfahrt. Dies ist nicht nur ein Problem für die Umwelt, sondern auch ökonomisch ineffizient.

Die Firma «Pickwings» mit Sitz in Baar hat nun Abhilfe geschaffen: Mit ihrem Onlineportal kann ein Transportauftrag digital erfasst und sofort an einen Lastwagen mit genügend Platz und geeigneter Route vergeben werden. Zum rasant wachsenden Kundenkreis des Start-ups gehört seit Kurzem auch die Brauerei «Bier Factory Rapperswil AG» in Jona.

Zeit und Kosten sparen

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unseren alten Redaktionssystemen auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: servicedesk@zol.ch

Anzeige

Anzeige