×

Aus der Urzeit ins digitale Zeitalter dank Pino

Aus der Urzeit ins digitale Zeitalter dank Pino

Plötzlich war er da und sorgte für Staunen. Das pinke Maskottchen kommt zwar aus der Prähistorie, bringt aber frischen Wind ins Medienhaus der Zürcher Oberland Medien. Der freundliche Dino steht für crossmediale Werbung, zugeschnitten auf eine jüngere Zielgruppe sowie Familien aus der Region. Dank einem kanalübergreifenden Aufruf kam er sogar zu seinem neuen Namen: «Pino».

Cynthia
Fuchs
Mittwoch, 27. Juni 2018, 06:00 Uhr

Pino fliegt über das Zürcher Oberland, als er von einem erstaunten Redaktor erblickt wird. Kaum ist der Artikel abgetippt, verbreitet sich die Neuigkeit auf allen Kanälen der Zürcher Oberland Medien und lässt sich nicht «nur» über die Online-Plattform züriost.ch, den zwei Tageszeitungen «Zürcher Oberländer» und «Anzeiger von Uster», den Wochenzeitungen «Regio», «Glattaler/Volketswiler», «Stadi» und der Abozeitung «Der Tössthaler» verbreiten, sondern macht auch auf vielen Social-Media-Kanälen von sich sprechen.

Genau diesen Erfolg möchten die Zürcher Oberland Medien auch ihren Werbekunden mit einer crossmedialen, auf Sie zugeschnittenen Kampagne ermöglichen. Diese beinhaltet die Ansprache der gewünschten Zielgruppe auf den verschiedensten Kanälen. Sie möchten Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung bekannter machen oder neu positionieren, planen einen speziellen Event oder eine Aktion, die Sie werbewirksam und crossmedial ausrichten möchten? «Wir entwickeln bei Bedarf gemeinsam mit Ihnen die passende Strategie und betreuen Kunden von der Ausarbeitung Ihrer Werbebotschaft bis hin zur Buchung auf den verschiedenen Online- und Printkanälen», erklärt Stefanie Glatt, Leiterin Digitale Medien.

 

Das Leistungsangebot deckt die verschiedenen Sparten des Online-Marketings ab. Kampagnen werden crossmedial geplant und zielgruppengenau über verschiedene Online- und Printkanäle umgesetzt. Ob Displaywerbung, Videoproduktionen, Social Media oder Content-Marketing-Kampagnen, die Unterstützung seitens ZO-Digital erfolgt vom ersten Briefing über die Konzeption, die Planung der richtigen Kommunikationskanäle, die Produktion der Werbemittel bis hin zur laufenden Optimierung der Kampagne und einem umfassenden Reporting.

 

 


Crossmediales Angebot aus einer Hand
Holen Sie sich Unterstützung von einem starken Partner: von der Konzeption Ihrer Kampagne, der crossmedialen Planung werbewirksamer Channels, der Produktion und Gestaltung Ihrer Werbemittel, bis hin zum Reporting und der Optimierung Ihrer Kampagne.

Lassen Sie sich unverbindlich über Ihre individuellen Möglichkeiten beraten.

Herr Andreas Wittausch steht Ihnen gerne unter 044 933 34 70 oder per E-Mail andreas.wittausch@zol.ch für Terminvorschläge zur Verfügung.

Kommentar schreiben

Kommentar senden