×

Früher machte mir das Bauen mehr Freude

Früher machte mir das Bauen mehr Freude

Standpunkt
Redaktion
Züriost

Heute prägen Architekten und eine unwahrscheinlich gewachsene  Baubürokratie  mit horrenden Bewilligungskosten die Szene. Bei grösseren Projekten arbeitete ich stets mit mir bekannten Zimmerleuten oder Maurern zusammen.  Die Planung beruhte immer auf jahrelangen Überlegungen, eigenen Skizzen und Bedürfnissen des Betriebes. Für die definitiven Eingabepläne fragte ich jeweils mir bekannte Zeichner oder Architekten an. Für die Ausführung war ich stets selbst verantwortlich. Auf diese Weise realisierten wir über die Jahre eine Reihe spannender Bauwerke.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.