nach oben

Anzeige

Blaulicht
abo
Hier kontrolliert ein Polizeikorps die Fahrzeuge auf dem Autobahnrastplatz bei Kemptthal.

Nach dem Raub erwischte die Polizei die Täter mit der teuren Uhr in einem Fluchtfahrzeug. Symbolfoto: Kantonspolizei Zürich

Täter nach Raub verhaftet

Räuber entwenden in Effretikon eine Uhr im Wert von 20’000 Franken

Zwei Räuber überfielen am Freitagabend in Effretikon einen Schweizer und klauten ihm eine wertvolle Uhr. Kurze Zeit später klickten die Handschellen.

Nach dem Raub erwischte die Polizei die Täter mit der teuren Uhr in einem Fluchtfahrzeug. Symbolfoto: Kantonspolizei Zürich

Veröffentlicht am: 06.01.2024 – 15.31 Uhr

Zwei Täter überfielen kurz nach 18 Uhr in Effretikon einen 35-jährigen Schweizer. Sie bedrohten das Opfer und konnten mit einer Armbanduhr im Wert von rund 20'000 Franken flüchten.

Beute im Fluchtfahrzeug sichergestellt

Die Polizei leitete sofort eine Fahndung ein und kontrollierte kurze Zeit später das mutmassliche Fluchtfahrzeug mit fünf Insassen. Es war ein Treffer, im Auto konnten die Gesetzeshüter die teure Uhr sicherstellen.

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Anzeige

Anzeige