nach oben

Anzeige

Blaulicht
abo
Die Kantonspolizei Zürich verhaftete am Mittwoch in der Region Winterthur zwei mutmassliche jugendliche Einbrecher.

Die Kantonspolizei Zürich sucht nach einem gewalttätigen Streit in Hinwil Zeugen. (Symbol) Foto: Keystone

Polizei sucht Zeugen

Mann nach Streit im Industriequartier in Hinwil verletzt

Bei einer handgreiflichen Auseinandersetzung ist ein Mann in der Nacht auf Heiligabend in Hinwil verletzt worden.

Die Kantonspolizei Zürich sucht nach einem gewalttätigen Streit in Hinwil Zeugen. (Symbol) Foto: Keystone

Veröffentlicht am: 24.12.2023 – 13.48 Uhr

Im Hinwiler Industriequartier an der Wässeristrasse ist es gegen 3 Uhr am Sonntagmorgen zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen, wie die Kantonspolizei in einer Mitteilung schreibt. Im Zuge dieser Auseinandersetzung wurde ein 25-jähriger Marokkaner von einer aktuell unbekannten Person geschlagen. Der Geschlagene erlitt Verletzungen und musste mit dem Rettungsdienst Regio 144 in ein Spital gebracht werden.

Zum Zeitpunkt der Auseinandersetzung sollen sich vor dem Club Mansion diverse Personen befunden haben, die möglicherweise die Auseinandersetzung mitbekommen haben. Der unbekannte Mann wird als 25 bis 27 Jahre alt und rund 1,85 bis 1,9 Meter gross beschrieben. Er soll helle Haut haben und blonde, halblange Haare tragen sowie von athletischer Statur sein.

Zeugenaufruf:
Personen, welche die Auseinandersetzung gesehen haben oder Hinweise zur unbekannten Täterschaft machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Zürich, Telefon 058 648 48 48, zu melden.

Anzeige

Anzeige