nach oben

Anzeige

Blaulicht
abo
Stau vor einem Kreisel

Laut Polizei wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Allerdings kam es zu stundenlangen Verkehrsbehinderungen. Foto: FB

Umgekippter SUV in Effretikon

Unfall im Kreisel vor Effi-Märt

Am Morgen ist es in Effretikon zu einem Unfall gekommen. Zahlreiche Einsatzkräfte waren vor Ort.

Laut Polizei wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Allerdings kam es zu stundenlangen Verkehrsbehinderungen. Foto: FB

Veröffentlicht am: 20.12.2023 – 11.11 Uhr

Laut Kantonspolizei hatte der Fahrer eines SUV im Kreisel Rikonstrasse-Gestenrietstrasse gegen 8.00 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. In der Folge kollidierte das Fahrzeug mit einem Randstein und landete auf der Seite.

Bei dem Unfall habe es keine Verletzten gegeben. Die Höhe des Sachschadens sei noch nicht bekannt, so die Polizei. Ebenso bleibe die genaue Unfallursache vorerst unklar.

Für die Dauer der Bergungsarbeiten musste die Strasse zum Teil gesperrt werden. Seit 10.30 Uhr ist die Unfallstelle wieder frei befahrbar.

Anzeige

Anzeige