nach oben

Anzeige

Blaulicht
abo
Ein Kreisel bei Nacht. Auch Rettungsfahrzeuge sind zu sehen.

Das Unfallopfer wurde auf diesem Fussgängerstreifen direkt nach einem Kreisel angefahren. Foto: PD

Schwere Verletzungen

Mann in Volketswil auf Fussgängerstreifen angefahren

Am Montagabend wurde in Volketswil ein Mann auf einem Fussgängerstreifen angefahren. Er musste schwerverletzt ins Spital gebracht werden.

Das Unfallopfer wurde auf diesem Fussgängerstreifen direkt nach einem Kreisel angefahren. Foto: PD

Veröffentlicht am: 28.11.2023 – 12.17 Uhr

Ein Mann ist am Montagabend gegen 21.30 Uhr in Volketswil von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der 52-Jährige überquerte einen Fussgängerstreifen bei einem Kreisel, als er vom Fahrzeug eines 74-jährigen Lenkers erfasst wurde, der von der Hegnauerstrasse Richtung Volketswil aus dem Kreisel ausfuhr, um in Richtung Kindhausen zu gelangen.

Der verletzte Passant musste mit einem Rettungswagen ins Spital gebracht werden, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt. Sie untersucht nun gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft den genauen Unfallhergang.

Der Lenker des Fahrzeugs blieb unverletzt.

Anzeige

Anzeige