nach oben

Anzeige

Blaulicht
abo
Bei Dübendorf ist eine Auto verunfallt. Die Insassen wurden verhaftet.

Beim Unfall ist ein erheblicher Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand. Foto: Kantonspolizei Zürich

Unfall auf A15 bei Wangen-Dübendorf

Polizei verhaftet Insassen – Verfahren wegen Raserunfall eröffnet

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Personenwagen ist am Samstagmorgen auf der A15 bei Wangen-Dübendorf erheblicher Sachschaden am Fahrzeug sowie den Verkehrseinrichtungen entstanden.

Beim Unfall ist ein erheblicher Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand. Foto: Kantonspolizei Zürich

Veröffentlicht am: 29.07.2023 – 15.11 Uhr

Gegen 8 Uhr gingen bei der Verkehrsleitzentrale der Kantonspolizei Zürich verschiedene Meldungen ein, dass sich auf der A15 ein Verkehrsunfall ereignet habe. Die sofort ausgerückten Rettungskräfte trafen auf einen stark beschädigten Personenwagen. Von den drei Fahrzeuginsassen musste ein 41-jähriger Mann mit einem Rettungswagen zur Kontrolle in ein Spital gebracht werden; er konnte laut der Kantonspolizei Zürich wieder entlassen werden.

Staatsanwaltschaft hat Verfahren eröffnet

Gemäss ersten Erkenntnissen fuhr das leistungsstarke Auto auf der A15 Richtung Reichenburg. Aus bislang unbekannten Gründen prallte das Fahrzeug erst gegen die linksseitige Leitplanke, überquerte die Fahrbahnen und kollidierte die Leitplanke am rechten Fahrbahnrand. Der Personenwagen kam ohne die Vorderräder nach mehreren hundert Metern, kurz vor der Ausfahrt Hegnau/Kindhausen, zum Stillstand.

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Anzeige

Anzeige