nach oben

Anzeige

Blaulicht
abo
Zahlreiche Autos die in einer Richtung auf der Autobahn im Stau stehen.

Bereits am Karfreitag hatte sich der Verkehr in Richtung Süden in Uri zeitweise auf bis zu 19 Kilometern Länge gestaut. Foto: Keystone

Oster-Rückreisewelle

Über zehn Kilometer Stau am Gotthard

Auf der Süd-Nord-Achse der Autobahn A2 hat die Rückreisewelle am Ostermontag erwartungsgemäss zu einem langen Stau geführt. Es könnte aber noch dicker kommen.

Bereits am Karfreitag hatte sich der Verkehr in Richtung Süden in Uri zeitweise auf bis zu 19 Kilometern Länge gestaut. Foto: Keystone

Veröffentlicht am: 10.04.2023 – 14.24 Uhr

Vor dem Südportal des Gotthard-Strassentunnels wuchs der Stau am späten Nachmittag (19.30 Uhr) auf eine Länge von über elf Kilometern an. Die Wartezeit betrug knapp zwei Stunden, wie der Touring Club Schweiz (TCS) mitteilte.

Die grössten Behinderungen vor dem Tunnelportal in Airolo im Tessin erwartete der Verkehrsdienst Viasuisse bis 22.00 Uhr. Aber auch am Dienstag und an den Folgetagen kann es den Angaben zufolge immer wieder zu Wartezeiten kommen.

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Anzeige

Anzeige