×

100 Liter Heizöl beinahe in den Pfäffikersee gelaufen

Kurz vor Weihnachten ist Heizöl auf die Oberhittnauerstrasse in Pfäffikon ausgelaufen. Ein Teil des Öls gelangte in den Furtbach, der in den Pfäffikersee mündet.

Eleanor
Rutman
Feuerwehr verhindert Schlimmeres
100 Liter Heizöl läuft über den Furtbach in den Pfäffikersee
Die Feuerwehr Uster stellte ihre Ölsperre zur Verfügung.
Foto: Feuerwehr Pfäffikon

Die Bilder lassen Schlimmes befürchten: Mitte Dezember sind 100 Liter Heizöl auf die Oberhittnauerstrasse in Pfäffikon ausgelaufen und dort via Kanalisation in den Furtbach gelangt. Das schreibt die Feuerwehr Pfäffikon zu den Fotos, die sie vor wenigen Tagen in den Sozialen Medien geposted hat.

 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren