×
Autofahrer aufgepasst

Gesperrte Strassen während Uster Märt

Bald ist wieder Uster Märt. Wegen der Veranstaltung sind mehrere Strassen im Ustermer Stadtzentrum gesperrt.

Redaktion
Züriost
Montag, 21. November 2022, 07:39 Uhr Autofahrer aufgepasst
Man sieht eine grosse Gruppe von Menschen am Ustermärt zwischen den Ständen.
Während dem Uster Märt müssen diverse Strassen gesperrt werden.
Foto: Christian Merz

Am Donnerstag, 24. November von 10 bis 22 Uhr und am Freitag, 25. November von 10 bis 21 Uhr findet der Uster Märt statt. Nach den pandemiebedingten Ausfällen 2020 und 2021 wird der Anlass im gewohnten Rahmen durchgeführt.

Wegen der Veranstaltung ist die Durchfahrt durch das Zentrum vom Donnerstag, 24. November, 4.30 Uhr, bis am Samstag, 26. November, um zirka 9 Uhr gesperrt. Eine Umleitung ist signalisiert, wie die Stadt Uster mitteilt. Die Stadtpolizei rät, das Zentrum weiträumig zu umfahren und mehr Fahrzeit einzuberechnen.

Frühzeitig umparkieren 

Die Stadtpolizei bittet zudem, Fahrzeuge bereits am Mittwochabend 22 Uhr ausserhalb der Marktstrassen abzustellen, falls sie während dieser Zeit benötigt werden. Tiefgaragen oder oberirdische Parkplätze können nicht genutzt werden.

Folgende Strassen sind wegen Auf- und Abbauarbeiten länger gesperrt: 

  • Florastrasse im Abschnitt Braschlergasse bis Stadthauskreisel vom Dienstag, 22. November, 7 Uhr, bis am Samstag, 26. November, um zirka 18.00 Uhr
  • Stadtpark (Landihallenweg und Quellenstrasse) von Montag, 21. November, 7 Uhr, bis am Samstag, 26. November, um zirka 9 Uhr.

Während des Uster Märts ist das Parkieren auf der Zürichstrasse, Seestrasse und Florastrasse in den dafür bezeichneten Abschnitten von Donnerstag, 5 Uhr bis Samstag, 3 Uhr gestattet.

Die angegebenen Sperrzeiten der Strassen sind als Richtzeiten zu verstehen. Die Freigabe erfolgt durch den Verkehrsdienst, sobald die Strassen geräumt und wieder frei sind. (bes)

Kommentar schreiben