×
Kontrolle in Illnau

Zur Verhaftung ausgeschriebener Autofahrer erwischt

Kommissar Zufall spielte den Beamten in Illnau in die Hände. Eigentlich war es nur eine Routinekontrolle. Doch am Ende ging es weit mehr, als um eine blosse Regelverletzung.

Redaktion
Züriost
Freitag, 11. November 2022, 16:00 Uhr Kontrolle in Illnau

Am Mittwochnachmittag führte die Stadtpolizei Illnau-Effretikon in Illnau eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Dabei sei aufgrund einer Regelverletzung der Lenker eines Personenwagens zur Kontrolle angehalten worden, heisst es in einer Medienmitteilung der Behörde.

Dabei habe sich herausgestellt, dass der Mann wegen offener Bussen und nichtzustellbaren Strafbefehlen zur Verhaftung ausgeschrieben war. 
Folglich sei er dem Posten der Stadtpolizei zugeführt worden.

Dort habe man ihm die entsprechenden Strafbefehle ausgehändigt. Laut Polizei bezahlte er umgehend die offene Busse und konnte so die Inhaftnahme abwenden.

Nach Erledigung aller Formalitäten sei der Mann entlassen worden und habe seine Fahrt fortgesetzt.

Kommentar schreiben