×
Verletztes Kind in Effretikon

Jugendlicher tritt auf sechsjähriges Kind ein

In Illnau soll ein Kind von einem Jugendlichen angegriffen worden sein. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Redaktion
Züriost
Donnerstag, 03. November 2022, 15:11 Uhr Verletztes Kind in Effretikon
Ein Warndreieck der Polizei.
Die Polizei sucht nach Zeugen eines Gewaltvorfalls in Illnau.
Symbolfoto: Archiv ZO

Die Kantonspolizei Zürich erhielt am Dienstagabend, 1. November, kurz nach 18 Uhr die Meldung, dass ein 6-jähriger Junge in Illnau verletzt nach Hause gekommen sei.

Gemäss ersten Erkenntnissen soll das Kind zu Fuss auf der Volketswilerstrasse auf dem Nachhauseweg gewesen sein, als ein Jugendlicher auf einem Elektroroller bei ihm angehalten und ihn umgestossen hat. 

Der Unbekannte habe dem Jungen mehrere Fusstritte gegen den Kopf verpasst und sich anschliessend in unbekannte Richtung entfernt. Der 6-Jährige erlitt Verletzungen und musste in ärztliche Behandlung gebracht werden. 

Zeugenaufruf

Personen, welche den Vorfall beobachtet haben, insbesondere zwei Frauen, welche das Opfer betreut haben, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Telefon 058 648 48 48, in Verbindung zu setzen.

 

 

Kommentar schreiben