nach oben

Anzeige

Foto: PD

Hoher Sachschaden bei Garagenbrand

Bei einem Brand in Weisslingen sind am Montagabend eine Garage und ein Fahrzeug zerstört worden. Es gab keine Verletzten.

Foto: PD

Veröffentlicht am: 06.09.2022 – 13.49 Uhr

Gegen 18.30 Uhr hatte der Besitzer eines Einfamilienhauses den Brand seines PKWs gemeldet. Die sofort ausgerückte Feuerwehr konnte das Feuer in der Doppelgarage rasch löschen.

Am Gebäude, dem betroffenen Personenwagen und einem weiteren Fahrzeug entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Franken. Neben der Kantonspolizei Zürich standen die Feuerwehren Weisslingen und Illnau – Effretikon/Lindau im Einsatz. (maiu)

 


Dieser Artikel wurde automatisch aus unseren alten Redaktionssystemen auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: servicedesk@zol.ch

Kommentar schreiben

Bitte geben Sie ein Kommentar ein.

Wir veröffentlichen Ihren Kommentar mit Ihrem Vor- und Nachnamen.
* Pflichtfeld

Anzeige

Anzeige