×
Für 110 Franken

ZVV bietet wieder Freizeitspass im Abo für alle über 60 Jahren an

Der Zürcher Verkehrsverbund lanciert für Seniorinnen und Senioren bereits zum dritten Mal ein besonderes Angebot.

Redaktion
Züriost
Montag, 22. August 2022, 11:00 Uhr Für 110 Franken
Eine Frau steht vor einem Fahrplan
Wohin soll die Reise gehen? Im Herbst können alle über 60 Jahren wieder von einem Freizeitangebot der ZVV profitieren.
Symbolfoto: Seraina Boner

Alle Personen über 60 Jahre dürfen sich diesen Herbst wieder auf ein besonders öV- und Freizeitangebot freuen. Unter dem Motto «Endlich frei!» bietet der ZVV-ActionPass gemäss Mitteilung einen Monat lang freie Fahrt im ganzen ZVV-Gebiet sowie Gratiseintritte und Vergünstigungen für vielfältige Freizeitaktivitäten.

Der ZVV-ActionPass ist von September bis November zum Preis von 110 Franken erhältlich. Bereits zum dritten Mal bietet der ZVV dieses öV-Kombi-Angebot für Personen ab 60 Jahren an.

Diese können mit dem ZVV-ActionPass einen Monat lang von Montag bis Freitag ab 9 Uhr morgens und am Wochenende ganztags in der 2. Klasse im ZVV reisen. Für mehr Komfort auf einem längeren Ausflug ist zudem ein Klassenwechsel inbegriffen und dank einer Mitfahrtageskarte kann der Spass mit einer Begleitperson geteilt werden.

Der ZVV-ActionPass berechtigt zudem zu einem freien Eintritt in den Zoo Zürich und in 25 Museen – vom Kunsthaus in Zürich bis hin zum Museum Neuthal für Textil- und Industriekultur. Auch der Besuch in Naturzentren, eine Flughafenrundfahrt und der Eintritt in die Umwelt Arena Schweiz sind mit dem ActionPass kostenlos.

Auf weitere Aktivitäten wie Stadtführungen, Kinoeintritte und kulinarische Angebote gibt es bis zu 50 Prozent Rabatt. (erh)

Der ZVV-ActionPass ist ab sofort an allen bedienten Bahnhöfen und ZVV-Verkaufsstellen für 110 Franken erhältlich. Er kann für einen Monat innerhalb des Zeitraums vom 1. September bis 30. November gelöst werden.

Kommentar schreiben