×
Grosse Anziehungskraft

280 historische Fahrzeuge beim Oldtimer-Traktoren-Treffen in Gündisau

Am Sonntag fand in dem kleinen Dörfchen Gündisau das achte regionale Oldtimer-Traktoren-Treffen statt. Der Anlass zog zahlreiche Interessierte an, auch aus den Nachbarkantonen.

Redaktion
Züriost
Montag, 27. Juni 2022, 15:46 Uhr Grosse Anziehungskraft

Am Sonntag fand in Gündisau bei Russikon das achte regionale Oldtimer-Traktoren-Treffen statt. Rund 280 historische Traktoren konnten von jungen und älteren Interessierten bewundert werden. Während die Vielfalt nicht zu wünschen übrig lies, konnten vereinzelt auch weitere landwirtschaftliche Maschinen bestaunt werden.

Das Treffen zog derweil nicht nur Traktorenfanatiker aus dem Kanton Zürich an. Auch Aussteller aus St. Gallen, Thurgau oder Schaffhausen nahmen sich den weiten Weg ins Dörfchen Gündisau auf sich, um ihre Exemplare zu präsentieren.

Traumhaftes Wetter

Unter Kennern sei dies «eines der schönsten Treffen», welches sich durch die Grösse und die familiäre Atmosphäre auszeichne.

Bei traumhaften Wetter wurden gemäss Medienmitteilung um die 450 Bauernhofglaces der Familie Aellig aus Madetswil verkauft. Die nahe Zusammenarbeit mit regionalen Produkten und Produzenten ermöglichte es in kürzester Zeit, zusätzliche Würste aus der Metzgerei Aeschlimann aus Ludetswil zu besorgen, «um die hungrigen Bäuche der Gäste zu füllen».

In der Festwirtschaft wurde geschlemmt, gejodelt und gefeiert. Musikalisch wurde diese von Ueli Bodenmann unterhalten. Spontan sang auch der Jodelklub Rumlikon noch ein paar Lieder.

Die Menschen und die Maschinen hätten bewiesen, dass die Geschichte und das Interesse an den landwirtschaftlichen Maschinen auch in der Gegenwart noch lebe. (erh)

Kommentar schreiben