×
Hinweise aus der Bevölkerung

Polizei kontrolliert an Tuning-Treffen in Kemptthal 50 Personen

Die Teilnehmer des Treffens auf dem Autobahnrastplatz sind aus mehreren Kantonen und dem nahen Ausland angereist.

Agentur
sda
Samstag, 16. April 2022, 09:41 Uhr Hinweise aus der Bevölkerung
Beim Eintreffen der Polizei hat sich das Treffen von selbst aufgelöst. Trotzdem kontrollierte die Polizei während drei Stunden.
Foto: Kantonspolizei Zürich

Die Kantonspolizei Zürich hat in der Nacht auf Ostersamstag auf dem Rastplatz Kemptthal bei einem Treffen von Auto-Tunern rund 50 Fahrzeuge sowie deren Halter kontrolliert. Drei Fahrzeughalter wurden wegen nichtvorschriftgemässen Änderungen an ihren Fahrzeugen verzeigt.

Die Polizei habe die Kontrolle aufgrund von Hinweisen durchgeführt, teilte die Kantonspolizei Zürich in der Nacht auf Ostersamstag mit. Die Kontrolle habe rund drei Stunden gedauert.

Das Treffen habe sich wegen des Eintreffens der Polizei von selber aufgelöst. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmern seien aus mehreren Kantonen und aus dem nahen Ausland angereist. 

Kommentar schreiben