×

Hotspot Wetzikon – Einbrüche in Taxis häufen sich

Seit drei Monaten verunsichert eine unbekannte Täterschaft Wetziker Taxi-Chauffeure. Immer wieder kommt es zu Gelddiebstählen. Der Präsident des Taxiverbands Zürich erzählt, was das für Betroffene bedeutet.

Nadine
Plüss
Viele Fragezeichen
Das Bild zeigt Scherben wegen eines Einbruchs in ein Taxi-Fahrzeug in Wetzikon.
Über 24 Wetziker Taxifahrende waren kürzlich betroffen.
Symbolbid: PD

Schon wieder zerbrochene Autofenster: Wetziker Taxifahrerinnen und Taxifahrer bleiben auch über die Festtage und in der Nacht auf den 27. Dezember nicht von Diebstählen verschont.

In Kürze

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen