×
Am Bahnhof Wila

Feuerwehreinsatz wegen brennendem Kinderwagen

Am Mittwochabend musste die Feuerwehr Turbenthal-Wila-Wildberg zum Bahnhof Wila ausrücken. Dort stand ein Kinderwagen in Flammen, wie die Feuerwehr auf ihrer Website schreibt.

Redaktion
Züriost
Donnerstag, 09. Dezember 2021, 10:43 Uhr Am Bahnhof Wila

Insgesamt standen acht Personen im Einsatz, der rund eine halbe Stunde dauerte. Gemäss einer Facebook-Userin, die den Beitrag der Feuerwehr auf der Plattform kommentierte, sei der Kinderwagen schon mehrere Tage am Bahnhof gestanden.

Die genaue Ursache des Brandes ist noch nicht bekannt. Die Medienstelle der Kantonspolizei Zürich teilt auf Anfrage mit, dass sie Kenntnis vom Vorfall habe. Die Ermittlungen seien aber noch am Laufen. (bes)

Kommentar schreiben