×
Einsatz in Kollbrunn

Feuerwehr Zell rückt wegen Rauch im Keller aus

Redaktion
Züriost
Samstag, 31. Juli 2021, 14:30 Uhr Einsatz in Kollbrunn
Die Feuerwehr Zell war mit rund 15 Personen vor Ort.
Foto: Leserreporter

Am Samstagmittag musste die Feuerwehr Zell nach Kollbrunn ausrücken. Im Keller eines Wohnhauses im Bolsternquartier kam es zu einer Rauchentwicklung. Verantwortlich dafür war ein vermutlich defektes Elektrogerät. Dies erklärt Kommandant Roman Siegenthaler auf Anfrage.

Die Feuerwehr war mit rund 15 Personen vor Ort. Es sei ein kurzer Einsatz gewesen. «Wir mussten dafür sorgen, dass der Keller gelüftet wird und der Rauch entweichen kann», erklärt Siegenthaler. (bes)

Kommentar schreiben