×
Niedriger Blutzucker plus THC

Autolenker war in Uster auf Kollisionskurs unterwegs

Am Dienstag hielt ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer einen unsicher fahrenden Autolenker in Uster an und alarmierte die Polizei.

Redaktion
Züriost
Donnerstag, 22. Juli 2021, 09:30 Uhr Niedriger Blutzucker plus THC
Die Polizei überführte den fehlbaren Lenker ins Spital.
Symbolfoto: PD

Am Dienstag ging gegen 8.30 Uhr die Meldung ein, dass ein Personenwagen auffallend langsam und unsicher auf der Sonnenbergstrasse in Uster unterwegs sei. Da in der Folge durch den hinterherfahrenden Melder zwei Beinahe-Kollisionen beobachtet worden seien, habe dieser das langsam fahrende Fahrzeug angehalten, schreibt die Stadtpolizei in einer Mitteilung.

Die kurz darauf eingetroffene Patrouille der Stadtpolizei Uster stellte beim 38-jährigen Schweizer ein medizinisches Problem fest. Der an Diabetes erkrankte Mann wies niedrigen Blutzucker auf. Während der unsicheren Fahrt entstand weder Personen- noch Sachschaden.

Der Lenker wurde ins Spital Uster überführt. Gemäss Stadtpolizei erhärtete sich zudem der Verdacht auf Marihuanakonsum. Dem fehlbaren Lenker wurde der Führerausweis vorsorglich abgenommen. Er wird sich vor der zuständigen Staatsanwaltschaft verantworten müssen.

Kommentar schreiben