×

Taxifahrer schlug Ehefrau und Berufskollegen

Ein 40-Jähriger soll immer wieder seine Frau und einmal auch einen Taxifahrer geschlagen haben. Das Bezirksgericht Hinwil verurteilte ihn zu einer bedingten Freiheitsstrafe von fünf Monaten.

Andreas
Kurz
Prozess am Bezirksgericht Hinwil
Die Taxifahrer gerieten ein erstes Mal während der Chilbi Wetzikon aneinander.
Symbolfoto: Pixabay

Als die Verhandlung kurz nach 8 Uhr begann, fehlte vom Beschuldigten jede Spur. Sein Mandant sei «notorisch schlecht erreichbar», klagte der Verteidiger. Selbst auf seine Kontaktversuche habe er sich nicht gemeldet. Schliesslich bot das Gericht zwei Polizisten auf, die den Mann zu Hause antrafen und ihn zum Gerichtssaal begleiteten.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen