×
Kantonspolizei sucht Zeugen

Gefährliches Fahrmanöver in Gossau

Redaktion
Züriost
Dienstag, 15. Juni 2021, 17:29 Uhr Kantonspolizei sucht Zeugen
Symbolbild, herausgegeben im November 2016. Kann zu Rasermeldungen aus dem Kanton ZH (nicht aus anderenKantonen!) verwendet werden
Der Lenker eines schwarzen Mercedes wird gesucht.
Symbolbild: Kantonspolizei Zürich

In der Nacht auf den Sonntag ist in Gossau ein Fahrzeuglenker im Zusammenhang mit einem Überholmanöver von der Strasse abgekommen. Das berichtet die Kantonspolizei Zürich in einer Medienmitteilung.

So sei gegen 1 Uhr in der Früh ein schwarzer Mercedes hinter einem anderen Personenwagen auf der Bertschikerstrasse Richtung Bertschikon gefahren. In der Folge überholte der Mercedes den vor ihm fahrenden Personenwagen, als auf der Gegenfahrbahn ein dritter Personenwagen entgegen kam. Im Zusammenhang mit dem Überholmanöver, tätigte der entgegenkommende Personenwagen eine Vollbremsung und kam von der Strasse ab.

Die Kantonspolizei sucht Zeugen: Personen die das Überholmanöver beobachtete haben, insbesondere der Lenker des überholten Fahrzeuges, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Zürich, Tel. 044 938 85 00, zu melden.

Kommentar schreiben