×
Kollision mit Personenwagen

Mofalenker in Volketswil verletzt

Redaktion
Züriost
Mittwoch, 09. Juni 2021, 12:30 Uhr Kollision mit Personenwagen
Foto: Kantonspolizei Zürich

Bei einer Kollision zwischen einem Lenker eines Motorfahrrades und einem Personenwagen ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch der Zweiradlenker leicht verletzt worden. Gegen 23.20 Uhr fuhr der 16-Jährige mit seinem Mofa in Volketswil auf der Usterstrasse in Richtung Nänikon.

Bei der Kreuzung Industriestrasse/Zürcherstrasse kam es zur Kollision mit einem von rechts nahenden Personenwagen. Der Mofalenker zog sich beim Unfall unbekannte Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen ins Spital gebracht, wie die Kantonspolizei mitteilt. Die 24-jährige Automobilistin blieb unverletzt.

Die genaue Unfallursache wird nun durch die Kantonspolizei Zürich sowie durch die zuständige Staatsanwaltschaft untersucht.

Kommentar schreiben