×
Motorradlenker kam von Spur ab

Rega-Einsatz nach Töff-Unfall auf der Hulftegg

In Fischenthal ist am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr ein Motorradfahrer auf der Hulfteggstrasse mit einem Auto zusammengeprallt. Die gesperrte Strasse ist nun nach mehreren Stunden wieder freigegeben.

Redaktion
Züriost
Sonntag, 25. April 2021, 17:21 Uhr Motorradlenker kam von Spur ab
Zwischen der Hulftegg und Fischenthal ist es heute Nachmittag gegen 3 Uhr zu einem Unfall gekommen.
BRK News

Heute gegen 15 Uhr war ein 61-jähriger Motorradfahrer von der Hulftegg in Richtung Fischenthal unterweg. In einer Rechtskurve geriet er gemäss einer Mitteilung von «BRK News» auf die Gegenfahrbahn und prallte seitlich-frontal in einen entgegenkommenden Personenwagen. Weshalb der Töfffahrer von seiner Spur abkam, ist gemäss Mitteilung noch nicht bekannt. 

Rega-Einsatz und gesperrte Strasse

Der Töfflenker erlitt gemäss der Mitteilung Verletzungen unbekannten Grades. Er ist nach der Erstversorgung vor Ort mit einem Rettungshelikopter der Rega in ein Spital geflogen. Der 19-jährige Autofahrer wurde zur Kontrolle ebenfalls ins Spital gebracht. 

Wegen des Unfalls wurde die Hulfteggstrasse zwischen Fischenthal und der Hulftegg während mehreren Stunden gesperrt werden, die Feuerwehr Fischerwehr signalisierte eine Umleitung. Um 18.15 Uhr wurde die Strasse wieder freigegeben. (lee)

Die Hulfteggstrasse in Fischenthal wird um 18.15 Uhr nach mehreren Stunden wieder freigegeben. (Video: Simon Grässle)

Kommentar schreiben