×
Verstoss gegen Corona-Verordnung

Party im Kreis 4 von Zürcher Stadtpolizei aufgelöst

Eine organisierte Party mit rund 40 feiernden Gästen in einem Lokal an der Langstrasse ist am frühen Samstagmorgen von der Stadtpolizei Zürich aufgelöst worden. Alle Teilnehmenden wurden wegen Widerhandlung gegen die Covid-19-Verordnung gebüsst.

Agentur
sda
Samstag, 17. April 2021, 11:22 Uhr Verstoss gegen Corona-Verordnung
SCHWEIZ CORONA POLIZEIKONTROLLE ZUERICH
Alle rund 40 feiernden Gästen wurden von der Polizei gebüsst.
Symbolfoto: Keystone

Eine organisierte Party mit rund 40 feiernden Gästen in einem Lokal an der Langstrasse ist am frühen Samstagmorgen von der Stadtpolizei Zürich aufgelöst worden. Alle Teilnehmenden wurden wegen Widerhandlung gegen die Covid-19-Verordnung gebüsst.

Die zwei Organisatoren der Party werden verzeigt, wie die Stadtpolizei Zürich am Samstag mitteilte.

Kommentar schreiben