×
Auto geriet mehrmals auf Gegenfahrbahn

Polizei stoppt Schlinger-Fahrer in Illnau

Redaktion
Züriost
Mittwoch, 07. April 2021, 13:56 Uhr Auto geriet mehrmals auf Gegenfahrbahn
Der Stadtpolizei gelang es, den Mann in Illnau anzuhalten.
Archivfoto: Seraina Boner

Wie die Stadtpolizei Illnau-Effretikon in einer Mitteilung schreibt, war der Autolenker am Dienstag kurz nach Mittag von Pfäffikon her nach Illnau unterwegs. Dabei kam er mit seinem schwarzen Skoda mehrmals auf die Gegenfahrbahn. Um Frontalkollisionen mit dem fehlbaren Lenker zu verhindern, mussten mehrere Fahrzeuge auf die angrenzenden Grünflächen ausweichen.

Polizei sucht Zeugen

Der Polizei gelang es schliesslich, den Mann um 12.30 Uhr in Illnau zu stoppen. Nun sucht sie weitere Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben. Hinweise nimmt sie unter der Telefonnummer 052 354 23 33 entgegen. (aku)

Kommentar schreiben