×
Kind verletzt in Rapperswil

Auto prallt in 9-jähriges Mädchen auf Velo

Redaktion
Züriost
Donnerstag, 25. Februar 2021, 16:09 Uhr Kind verletzt in Rapperswil

Am Mittwochabend, kurz vor 17 Uhr, ist auf der St.Gallerstrasse in Rapperswil-Jona ein Auto in ein Velo geprallt. Die 9-jährige Velofahrerin wurde leicht verletzt und zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Ein 29-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto von Rapperswil in Richtung Schmerikon. Bei der Bushaltestelle Kreuz fuhr er links an einem stillstehenden Bus vorbei. Gleichzeitig befuhr das Mädchen von rechts auf ihrem Velo den Fussgängerstreifen, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt.

Aus zurzeit unbekannten Gründen kam es daraufhin zur Kollision zwischen dem Auto und dem Velo. Die 9-jährige Velofahrerin wurde dadurch leicht verletzt und zur Kontrolle von der Rettung ins Spital gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere hundert Franken geschätzt. (zo)

Kommentar schreiben