×
Sicherheit geht vor in Dübendorf

Untere Geerenstrasse bleibt gesperrt

Thomas
Bacher
Samstag, 16. Januar 2021, 14:23 Uhr Sicherheit geht vor in Dübendorf
Kein Durchkommen: die gesperrte Untere Geerenstrase
Feuerwehr Dübendorf-Wangen-Brüttisellen

Der Weiler Geeren in Dübendorf ist immer noch lediglich über Gockhausen erreichbar, denn die Untere Geerenstrasse ab Dübendorf (Wil) bleibt gesperrt. Dies hat Fachgruppe Ereignisorganisation «aus Sicherheitsgründen» entschieden, wie die Feuerwehr Dübendorf-Wangen-Brüttisellen per Twitter mitteilt.

Kommentar schreiben

Kommentar senden