×

Schnee-Ticker: So verlief der verrückte Freitag im Oberland

Wegen starkem Schneefall kommt es auch am Freitagmorgen in der Region zu Beeinträchtigungen im öffentlichen Verkehr. Diverse VZO-Buslinien sind unterbrochen.

Redaktion
Züriost
Zum Nachlesen
In einem Ustermer Garten ist ein Baum unter der Last des Schnees zusammengebrochen.
Foto: Leserreporter

Als der Morgen erwacht, sieht es schlimmer aus als am Abend zuvor. Je nach Ort in der Region hat sich der Himmel in Form von weiteren zehn, zwanzig, dreissig oder gar noch mehr Zentimetern Schnee auf die Erdoberfläche entleert. Dieser Umstand bringt den Verkehr, auch den öffentlichen, zu guten Teile nicht nur zum Erliegen, sondern hält ihn davon ab, überhaupt Fahrt aufzunehmen. Dabei ist der Schnee auf der Strasse nur eines der Probleme.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.